nginx 1.2.5 erschienen

Der nginx Webserver ist nun in der Version 1.2.5 erschienen – und skaliert nun automatisch mit den Prozessoren.

Gestern wurde der beliebte Webserver nginx in der aktualisierten Version 1.2.5 herausgeben. (Hier kannst du nachlesen, wie du nginx aktualisierst!) Die größte Neuerung, neben einigen Bugfixes:

automatische Skalierung der Worker-Prozesse!

Ich habe selber lange auf dieses Feature gewartet, dass die Konfiguration des Webservers um einiges erleichtert – denn die Konfiguration der Worker-Prozesse fällt somit komplett weg. Diese automatische Skalierung ist vergleichbar mit der des PHP-FPM daemons.

Wie aktiviere ich die automatische Skalierung?

In der

/etc/nginx/nginx.conf

folgendes anpassen: Die ersten 3 Zeilen sollten diese sein:

user www-data;
worker_processes 4;
pid /var/run/nginx.pid;

Eigentlich muss bei worker_processes die Anzahl der verwendeten Prozessoren angegeben werden, damit die Leistung von nginx gleichmäßig auf alle Kerne aufgeteilt wird. Nun ist es aber möglich, einfach das Parameter auto zu verwenden.

Das sollte dann so aussehen:

user www-data;
worker_processes auto;
pid /var/run/nginx.pid;

Schon skalieren die Prozesse automatisch mit den Prozessoren!

Hast du schon aktualisiert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.