Debian: Deutsche Sprache in der Shell einstellen

Die Shell in Linux ist ja bekanntlich auf Englisch. Dies kann man aber ganz einfach ändern. Wenn man die Sprache auf Deutsch stellen möchte, braucht man nur ein paar Befehle:

apt-get install locales

Hier installieren wir per Debian-Paketmanager das Paket locales. Sollte selbsterklärend sein. Anschliessend rufen wir das Programm auf:

dpkg-reconfigure locales -plow

Jetzt wählen wir in der Auswahlliste die Deutschen Sprachen aus und bestätigen. Im darauffolgenden Fenster wählen wir nun de_DE als Standardsprache.

Nach dem nächsten Login in die Shell ist die Sprache nun auf Deutsch umgestellt.
Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.