Kinderleicht: Chrome generiert sichere Passwörter für dich

Gestern erwische ich mich schon wieder dabei, wie ich mein Lieblingspasswort in die Eingabemaske einer Webseite eintrage. Es ist ja auch viel zu kompliziert, sich ständig ein neues Passwort auszudenken. Und wie soll ich auch zahllose verschiedene Passwörter und Benutzernamen verwalten? Dabei gibt Google Chrome seinen Nutzern ein tolles Werkzeug für die automatische Generierung und… Kinderleicht: Chrome generiert sichere Passwörter für dich weiterlesen

Datenschutz im Internet

Der Schutz der persönlichen Daten im Internet wird immer schwieriger. Hacker werden immer raffinierter, Webseiten besitzen sogar noch mehr Sicherheitslücken und ganze Datenbanken mit Benutzerdaten gelangen manchmal an die Öffentlichkeit und sind für die ganze Welt zugänglich. Diese Entwicklung ist in der Tat sehr beängstigend, und obwohl dies nicht unbedingt eine ernste Bedrohung darstellt, wird… Datenschutz im Internet weiterlesen

Quellenangaben für Blog-Artikel, bitte!

Auch, wenn ich beizeiten weniger eigene Inhalte verfasse – so lese sich doch regelmäßig andere Blogs, auch um hier und da etwas Inspiration zu naschen. Allerdings fällt mir dabei immer wieder grobe Fahrlässigkeit auf, von der ich mich leider selbst nicht frei sprechen kann. Also nun einmal ganz offiziell, liebe Bloggerinnen und Blogger: Quellenangaben für… Quellenangaben für Blog-Artikel, bitte! weiterlesen

Cloud-Systeme – Immer ein Abstrich in Sachen Sicherheit?

Bilder, Videos, Dokumente, möglicherweise sogar sensible persönliche Daten auf einer Festplatte irgendwo in den Weiten des Internets zu speichern, das wäre vor ein paar Jahren noch undenkbar gewesen, gehört heute aber bereits fast zum Standard. Cloud-Systeme erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Immerhin sind sie einfach zu bedienen und eignen sich hervorragend, um mit Smartphone, Tablet… Cloud-Systeme – Immer ein Abstrich in Sachen Sicherheit? weiterlesen

Eine Gesellschaft im Technikwandel – Wo endet die Reise?

Die Poststelle wertet eifrig wichtige Briefe aus und die Sekretärin tippt fleißig ihre Stenografie-Aufzeichnungen auf der Schreibmaschine herunter. Was vor wenigen Jahrzehnten noch ganz normaler Alltag in den Büros war, hat sich innerhalb kürzester Zeit komplett verändert. Technische Innovationen, die in den 1980er Jahren noch als reine Science Fiction galten, sind inzwischen an jedem Arbeitsplatz… Eine Gesellschaft im Technikwandel – Wo endet die Reise? weiterlesen